Der Hahnenkammsee

Der Hahnenkammsee ist einer der ältesten Seen im Fränkischem Seenland, der See besteht seit 1977, dabei erweckt er den Eindruck als wäre er schon immer hier gewesen, er ist liebevoll in die reizvolle Landschaft eingebettet so dass er nicht wirkt wie ein künstlicher Stausee. Mit seinen knapp 23ha Wasserfläche ist er der kleinste der neuen fränkischen Seen. Der Hahnenkammsee wurde ca. ein Jahrzehnt vor der eigentlichen Erschliessung des "Neuen Fränkischen Seelands" erbaut. Seit der Altmühlsee und der Brombachsee folgten hat der relativ kleine Hahnenkammsee an Bedeutung verloren, und ist nun wieder eher ein Geheimtipp für den erholungssuchenden Urlauber.

Hahnenkammsee Daten:

 

 

Angebote und Ausstattung am Hahnenkammsee

Bestimmungen für Angler

Fischbesatz im Hahnenkammsee

Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln
Wasserwachtshaus direkt am See
Zweckverband Hahnenkammsee
Strandhaus am See

Der Hahnenkammsee im Fränkischem SeenlandBaden am Hahnenkammsee in Hechlingen - Fränkisches Seenland

 

Anbieterinfo

Seenland-Urlaub.de
Erwin Gabler
Ziegelweg 5a
91792 Ellingen
Datenschutz

 


Copyright © 2016 • All Rights Reserved Login

Nach oben

Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche / Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Mit Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK